^Back To Top

  • 1 Außenansicht
    Hier ist die Außenansicht vom Juni 2013 zu sehen.
  • 2 Hoftor von innen
    Ansicht des Hoftores aus dem Hof heraus
  • 3 Hofansicht
    Hofansicht Juni 2013
  • 4 Das Wohnhaus
    Das Wohnhaus Juni 2013
  • 5 Garagen
    hinterm Haus Juni 2013

Fassade, Fenster, Flur und frostfreie Ponytränken

Kaum aus dem Urlaub zurück erwartete uns das Haus in neuem Kleid: Das Gerüst war inzwischen abgebaut worden.

Die Giebelseite:

Die neu verputzte Feldseite:

Und die Hofseite:

Und nur wenige Tage später kamen auch schon die neuen Fenster. Das gab dem Haus nochmal ein ganz neues Gesicht!

Wahnsinn, was das für einen Unterschied macht, oder?

Auch im Haus selbst ging es voran. Der Boden im Badezimmer kam raus, denn beim Einbau der Duschwanne fiel auf, dass man für eine bodenebene Dusche (wie der Name schon sagt) erstmal einen ebenen Boden bräuchte *ähem*

Im Flur wurden die ehemaligen Türen zum hinteren Wohnzimmer und zur Speisekammer zugemauert, weil sie in Zukunft nicht mehr genutzt werden:

Und dann kam auch noch unsere Heizung! So stand sie plötzlich bei uns im Hof:

Da nützte sie uns allerdings nix, denn sie musste an ihren zukünftigen Standort, hoch ins "Kesselhaus". Also schaffte Ralph das teure Ding mit dem Gabelstapler da hoch... und das sieht nicht nur schief aus, das hing auch zwischendurch ganz schön schief!!! Ich habe wirklich die Luft angehalten und hatte kurz die Vision, wie 40 000 Euro mal eben so auf dem Kopfsteinpflaster zerschellen *graaaaah*.... Respekt an Ralph, dass er das in aller Ruhe und ohne erkennbare Nervosität geschafft hat!

Und auch die alten Rippenheizkörper im Haus bekamen eine Verjüngungskur und wurden neu gestrichen. Hinten alt und angegilbt, vorne schon weiß gestrichen:

Auch im Stall geht es immer noch ein Wenig zu tun. Ralph hat die Tränken montiert und frostfrei gemacht:

Die kleine "Schaltzentrale" im Stall: Wasserversorgung mit Frostwächter unten in der Kiste, darüber das Netzteil für den Paddockzaun.

Copyright © 2013. Maximinstr 18  Rights Reserved.